Gefüllte Hühnerbrust

Saccottini di pollo farciti

ZUTATEN FÜR 4 PERSONEN

  • 100 g milden Gorgonzola
  • 30 g Butter
  • Mehl nach Belieben
  • 2 Zweige Majoran
  • 50 g Walnusskerne
  • 400 g Hühnerbrustfi let in Scheiben
  • 100 g Kochschinken
  • 1 Glas Weißwein
  • Natives Olivenöl extra Val di Mazara
  • Salz und Pfeffer nach Belieben

Mit dem Pürierstab Walnusskerne und Majoran zu einem grob gehackten, homogenen Gemisch vermixen. Hühnerbrustscheiben mit einer zurechtgeschnittenen Scheibe Kochschinken belegen (1 cm Rand frei lassen).Gorgonzola mit dem Nuss-Majoran-Gemisch vermengen.

1 EL der Fülle in die Mitte der Hühnerbrustscheiben geben, das Fleisch in der Mitte zusammenklappen und die beiden Ränder mit Zahnstochern fi xieren.

Danach das Fleisch im Mehl wenden (den offenen Rand nicht vergessen), dann mit Butter und ein wenig Öl ungefähr 2 Minuten in der Pfanne anbraten. Nach dem Wenden das Fleisch salzen und pfeffern und die andere Seite anbraten. Weißwein aufgießen und noch 5 Minuten garen.Vor dem Servieren die Zahnstocher entfernen und nach Belieben mit Majoran garnieren.

SCHWIERIGKEIT: MITTEL
ZUBEREITUNGSZEIT: 35 min

Weinempfehlung: Dolcetto d’Asti

Karte schnell
recipe image
Rezept
Gefüllte Hühnerbrust
Erscheinungsdatum
Zubereitungszeit
Zeit zum Kochen
Gesamtzeit
Beurteilung
21star1stargraygraygray Based on 3 Review(s)
  • Teilen auf