Muffins mit Speck und Gorgonzola

muffin

Zutaten

120 g milder Gorgonzola, 6 Scheiben Speck vom flachen Stück, 140 g Mehl Type 00, 1 Teelöff el Hefepulver für salzige Teige, 125 ml Milch, 3 Löffel Leinsamenöl, 1 Ei.

Zubereitung

Den Ofen auf 200° erhitzen und das Backblech mit den Muffi nformen vorbereiten. Die Speckscheiben grillen, bissie knusprig sind, mit einem Crepetuch abtrocknen, in Stückchen schneiden und auf einem Teller abkühlen lassen. Mehl und Hefe in einer Schüssel mischen, in einer anderen das Öl mit der Milch und dem Ei schlagen und diese fl üssige Masse anschließend ins Mehl gießen und gründlich rühren. Den Speck und den Gorgonzola dazugeben und mit einem Löff el unterheben.

Die Masse in die Muffi nformen geben und im Ofen bei 180°C 15 Minuten lang backen. Aus dem Ofen nehmen, ein wenig abkühlen lassen und warm servieren.

Karte schnell
recipe image
Rezept
Muffins mit Speck und Gorgonzola
Erscheinungsdatum
Zubereitungszeit
Zeit zum Kochen
Gesamtzeit
  • Teilen auf