Melonen-Gazpacho, Gorgonzolaschaum und Garnelen

gazpacho

Rezept für 4 Personen

300 g Melone Mantovano IGP, 1 Frühlingszwiebel, 1 Zitrone, 8 Tropfen Tabasco, 50 g Brotkrume, 15 g Tomatenmark, 40 g Olivenöl extra nativ, Salz, Pfeffer, ein Teelöffel Zucker,

150 g milder Gorgonzola DOP, 60 g Milchcreme, Salz, Pfeffer, 12 Garnelen

 

Zubereitung

Die geschälte und entkernte, in grobe Stücke geschnittene Melone mit der Zwiebel, dem Brot, dem Tomatenmark, dem Saft einer 1/2 Zitrone, Salz und Pfeffer in den Mixer geben

Das Gerät starten, um die Zutaten zu emulgieren, zum Eindicken langsam etwas Öl dazugießen

Falls erforderlich, noch etwas Zitrone dazugeben

Kühl stellen

Mit einem Stabmixer Gorgonzola und Sahne mixen

Die Garnelen putzen und kurz in der Pfanne blanchieren

Den Gazpacho eingießen, den Gorgonzolaschaum dazugeben und mit den Garnelen und dem in Julienne geschnittenen grünen Teil der Frühlingszwiebel garniert servieren.

Karte schnell
recipe image
Rezept
Melonen-Gazpacho, Gorgonzolaschaum und Garnelen
Erscheinungsdatum
Zubereitungszeit
Gesamtzeit
Beurteilung
2.51star1star1stargraygray Based on 2 Review(s)
  • Teilen auf