Selleriecremesuppe

Vellutata di Sedano al Gorgonzola

ZUTATEN FÜR 4 PERSONEN

  • 100 g würzigen Gorgonzola
  • 1,4 l Gemüsebrühe
  • 4 Scheiben Toastbrot
  • 250 g Kartoffeln
  • 1 Endivie
  • 600 g Sellerie
  • Natives Olivenöl extra Chianti Classico
  • Salz und Pfeffer nach Belieben

Sellerie putzen und waschen, dabei die weichsten Blätter zur Seite legen. Die Selleriestangen in größere Stücke schneiden. Die Kartoffeln schälen, waschen und würfelig schneiden. Endivie in Streifen schneiden.

In einer Pfanne mit 2 Esslöffel erhitztem Öl das Gemüse mit einer Prise Salz kurz schwenken. Einen Liter Gemüsebrühe aufgießen und 20 Minuten kochen lassen. Inzwischen Toastbrotrinden entfernen, Brot würfelig schneiden und im Ofengrill knusprig backen. Gorgonzola in Stücke schneiden. Gemüse mit einem Stabmixer im Topf pürieren, Gorgonzola einrühren, bis er schmilzt.

Creme mit der restlichen Gemüsebrühe (warmen) nach Wunsch verdünnen, mit Sellerieblättern und Pfeffer garnieren. Croutons getrennt servieren.

SCHWIERIGKEIT: MITTEL
ZUBEREITUNGSZEIT: 30 min

Weinempfehlung: Coda di Volpe

Karte schnell
recipe image
Rezept
Selleriecremesuppe
Erscheinungsdatum
Zubereitungszeit
Zeit zum Kochen
Gesamtzeit
Beurteilung
2.51star1star1stargraygray Based on 3 Review(s)
  • Teilen auf