Blanchierter Lachs mit Gorgonzola

salmone-scottato

Zutaten

  • 50 g würziger Gorgonzola
  • 4 Lachsfilets
  • 1 Teelöffel Salz
  • schwarzer Pfeffer n.B.
  • 2 Teelöffel Rohrzucker
  • 1 Löffel Olivenöl
  • 2 gehackte Knoblauchzehen
  • 1/2 Zitrone
  • Petersilie
  • 10 g Honig

Zubereitung

Einen Löffel Öl in eine Pfanne geben, die groß genug für die 4 Lachsfi lets ist. Die Lachsfi lets auf beiden Seiten mit Salz, Pfeff er und Rohrzucker würzen. Die Filets 2 Minuten pro Seite braten, die Flamme nach der ersten Minute kleiner stellen. Den Knoblauch und die Zitronenscheiben zu den Lachsfi lets dazugeben, den Deckel schließen und das ganze 1 Minute lang sautieren. Den Deckel wieder abnehmen, die Flamme abstellen und den Gorgonzola auf die Oberseite jedes Filets krümeln, erneut zudecken und den Käse ein wenig weich werden lassen. Den Lachs mit Petersilie bestreuen und mit ein wenig Honig auf jedem Filet würzen.

ZUBEREITUNG 3 Minuten
KOCHZEIT 13 Minuten
PASSENDER WEIN Alto Adige Sylvaner

Karte schnell
recipe image
Rezept
Blanchierter Lachs mit Gorgonzola
Erscheinungsdatum
Zubereitungszeit
Zeit zum Kochen
Gesamtzeit
Beurteilung
41star1star1star1stargray Based on 2 Review(s)
  • Teilen auf