expobannerhome3

Konsortium an der Expo Milano 2015

Der Gorgonzola-Käse wird bei der Messe Expo Mailand 2015 über das Herstellerkonsortium und die Teilnahme einiger Mitgliedsverbände vertreten sein.

Der Pavillon des Verbands Federalimentare NE10 mit dem Titel „CIBUS è ITALIA” (Nahrung ist Italien) wird 400 Unternehmen mit tausend Markenzeichen auf zwei Etagen mit 15 verschiedenen Themenbereichen beherbergen.

Das Konsortium wird im Bereich Afidop (Verband Italienischer Hersteller von Käse mit Geschützter Ursprungsbezeichnung) im Raum 29 gemeinsam mit weiteren neun Konsortien zum Schutz anderer DOP-Käsesorten vertreten sein und dort über einen Corner-Stand mit ca. 10 lfd m mit Bildern und einem Großbildschirm verfügen, auf dem Filmaufnahmen und offizielles Bildmaterial vorgeführt werden. Während der Expo werden alle in diesem Bereich vertretenen Käsesorten abwechselnd zur Kostprobe angeboten. Für den Gorgonzola gibt es zwei Momente zum Kosten und Ausprobieren über jeweils eine Woche: vom 29. Mai bis 4. Juni und vom 18. bis 24. September. In einem Außenbereich am Eingang des Pavillons „CibusèItalia” wird sich ein entsprechend ausgestatteter dem Publikum geöffneter Raum befinden, an dem die beiden Gorgonzola-Varianten mild und pikant gekostet werden können und wo sämtliche Nachrichten und Infos zum DOP-Käse verbreitet werden.

  • Teilen auf